Aktivferien in Lehnin begonnen

24.07.2017 von Regina Fleischmann

22 Kinder aus Werder, Fichtenwalde, Radewege und Brandenburg läuteten ihre ersten Ferientage gemeinsam mit den 6 Betreuern des Kreissportbundes in Lehnin ein. Der Montag lud zu vielen gemeinsamen Spielen und zum "Namenüben" ein. Schnell fand die Truppe zueinander. Sie erlebten ein abwechslungsreiches Sportprogramm mit mal mehr und mal weniger Bewegung für Kopf, Arme und Beine. Morgen bewältigen sie einen Hürdenlauf zu einem leichtathletischen 10Kampf. Am Mittwoch wird zünftig gezeltet, wie immer im Sommer. Der SV Kloster wird uns mit der Sportart Rudern vertraut machen. Nach dem Baden wird uns die Grillbratwurst sicher stärken. Endlich gibt es Zeit für gemeinsame Plaudereien. Freitag ist Kehraus bei gemeinsamen Aktivitäten mit den Eltern, die uns am Nachmittag besuchen.

Das nöchste Sommercamp ist leider schon ausgebucht, aber im Herbst dürfen Sie gern wieder nachfragen:

Teilnehmer der BKK-VBU sind beitragsfrei!

Der Kreissportbund unterstützt die Vereinsarbeit mit diesem Angebot!

Kinder und Jugendlichen haben Mitspracherecht und schlüpfen in Helferrollen!

Zurück