Koordinatorin im Sozialraum aktiv

30.03.2017 von Regina Fleischmann

Koordinatorin Regina Fleischmann warb gestern in der Sozialraumkonferenz Planregion 3 aktiv für sportliches Engagement in Schule und KITA. Die Jugendlichen der 5. Klasse der Grundschule Radewege sind mit im Boot. Sie lernen an 3 Projekttagen gemeinsam zu planen und zu organisieren. Die beteiligte KITA Radewege zog die KITA aus Brielow in dieses seit 4 Jahren laufende vor-Ort-Projekt. Die Schüler entwickeln dabei 2 interessante Sportevents für Sporthalle und Sportplatz in Radewege.

Finanzielle Mittel für die Ausstattung mit einheitlicher Teambekleidung und Werbung in eigener Sache sind besprochen worden. Den Antrag dazu mit einer beschaulichen Vorstellung bei allen anwesenden Teilnehmern der Sozialraumkonferenz in Radewege am 29.03.2017 nahm Regina Fleischmann vor.

Für den Antrag stimmten alle Anwesenden mit JA, natürlich zur Freude der Beteiligten, KITA-Leiterin Frau Meding und Frau Benthin sowie Sozialarbeiterin Katrin Otto.

Zurück