Newsreader Gesamt

Sommercamp des Kreissportbundes PM e.V.

25 Mädchen und Jungen erlebten gemeinsam mit den Betreuern eine aufregende und spannende Woche. Eine Woche aktive Sommerferien standen auf dem Programm. „Spannend und anregend“ war das Motto. Am Montag lernten sich alle Teilnehmer bei tollen Spielen kennen, darunter das beliebte Zweifelderballspiel. Anschließend konnten sich die Jungs bei verschiedenen Ballspielen ausprobieren. Die Mädchen suchten sich einen Tanz aus und wollten dafür regelmäßig üben.

Am Dienstag stand die Leichtathletik im Mittelpunkt, wo alle Kinder Ihre Stärken und Schwächen ausprobieren konnten.

Am Mittwoch lud uns das Programm bei einem Segelverein in Potsdam ein. Zwei fachkompetente Trainer zeigten uns, wie gesegelt wird. Klar und deutlich ging es zur Sache und mit viel Freude erreichte bald jeder auf dem Wasser sein Ziel. Viel Freude war nun angesagt. Anschließend kam die Abkühlung im Wasser gerade recht. Die gemeinsame Freizeit nach dem Abendbrot wurde mit Fußball und Tanzen gefüllt. Alle Kinder waren gut gelaunt nach diesem anstrengenden und tollen Tag recht bald auf ihre Matratze gefallen. Nach einer Stärkung beim Frühstück am nächsten Morgen zeigten uns die Kinder im Sprungwettbewerb ihre schönsten und besten Sprünge und hatten reichlich Spaß an diesem Wettbewerb. Beim Zelte abbauen brauchten die Kleinsten schon einmal die helfende Hand, denn es passte nicht gleich immer alles in die Tasche hinein. Bis zur Heimreise verbrachten wir die Zeit mit Aufräumen verschiedenen Tischspielen, um uns zu vergnügen.

Zu unserem letzten Tag stand das Sportgerät Frisbeescheibe auf dem Programm. Verschiedene Wurfarten und Spiele wurden gemeinsam probiert. Der gemeinsame sportliche Ausklang am Nachmittag war ein gelungener Abschluss. Die Beteiligung der Eltern zur sportlichen Einlage wurde angenommen. Unsere 25 Bewegungstalente bekamen zum Abschluss eine emotional schöne Ehrung.  „Höchstleistungen“.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und bei den Eltern für eine tolle Woche und laden 2018 wieder ein. Anmelden können Sie sich unter www.ksb-pm.de. Wir freuen uns auf euch!

Zurück