Newsreader Gesamt

"Ferien vor Ort" Herbstcamp

In der Woche vom 14.10. – 18.10.2019 veranstaltete der Kreissportbund Potsdam Mittelmark e.V. das „Ferien vor Ort“ Sportcamp Herbst, das letzte in diesem Jahr.

Dabei waren Kinder aus Brandenburg, Groß Kreutz, Werder und Kloster Lehnin.

Die Woche begann, mit 19 Teilnehmern, in der Emsterlandhalle Kloster Lehnin. Auf dem Programm standen Kennen Lernspiele. Mit der Zeit taute die sportliche Gruppe auf und es folgten Staffelspiele bei welchem die Teams erfolgreich ihre Sportlichkeit bewiesen.

Der Dienstag stand unter dem Motto „Turntag“. Die jungen Sportler mussten in verschiedenen Disziplinen ihr Können unter Beweis stellen und um die begehrten Medaillen kämpfen. Am Ende des Tages schafften alle die Anforderungen und bekamen tolle Preise.

Nach dem Turntag folgten Ballspiele. Eine Mitarbeiterin des Kreissportbundes und Basketballtrainerin des SFB 94 e.V., brachte den Kindern die Sportart Basketball näher. Von den Regeln über Spieltechniken bis hin zum Korbleger lernten die Sportler grundlegende Dinge.

Am Donnerstag stand dann das „Chaosspiel“ an. Eine Mischung aus Such- und Laufspiel. Eine Jury bewertete und vergab Punkte, auf zu lösende Aufgaben. Jede Gruppe wollte das beste Ergebnis erzielen und sich Sieger des Tages nennen dürfen.

Als Ausklang wurde das Camp von der Judoschule Hermann aus Golzow besucht. Lucas Hermann zeigte den Kindern verschiedene Wurftechniken. Natürlich durfte auch die Fallschule nicht fehlen.

Zum Abschluss kamen die Eltern der Kinder hinzu. Gemeinsam mit ihren Kindern konnten sie sich an einigen Methoden der Selbstverteidigung ausprobieren.

Am Ende waren alle zufrieden und verabschiedeten sich mit einem Lächeln ins letzte Herbstferienwochenende.

 

Wenn ihr auch Lust habt im Jahr 2020 dabei zu sein meldet euch einfach unter:

barwisch@ksb-pm.de oder 03382/701046

Dort könnt ihr auch alle Termine und Informationen erfragen!

Zurück