Newsreader Gesamt

Golzow im Cyclocross-Meisterschaftsfieber

Golzow im Cyclocross-Meisterschaftsfieber

Der 1.RSV Germania Gräben e.V., im Jahr 2010 gegründet, steht 10 Jahre später
vor seiner größten Aufgabe als Ausrichter einer Sportveranstaltung in
Potsdam-Mittelmark und freut sich auf die Ausrichtung der Brandenburger und
Berliner Meisterschaften im Cyclocross.
So steht der Ort Golzow am 23./24. November im Mittelpunkt der Radsportler.
Am Samstag findet zunächst der 3. Lauf der Arge Offroad Serie statt und am
Sonntag den 24.11. werden in verschiedenen Altersklassen die Berliner- und
Brandenburger Meister im Cyclocross ausgefahren.
Die Strecke wird , wie in den letzten Jahren auch, ein wenig modifiziert,
und es wird zusätzliche Elemente geben.
So wartet erstmals ein Doppelhinderniss auf die Sportler, welches gerade noch
vom Vorstand angefertigt wird und es wird einen 5 Meter langen Sandkasten,
geben der nur schwierig zu durchfahren sein wird.
Zum Absteigen wird es aber auch andere Gelegenheiten geben, so wartet die
berüchtigte "Germania Gräben Kurve" ebenso wie Baumstämme, die plötzlich
auf der Strecke auftauchen.
An beiden Tagen fällt der Startschuss für das jeweils erste Rennen um 9.30 Uhr.
Bis 15.00 Uhr finden dann zahlreiche weitere Rennen in verschiedenen
Wertungskategorien statt.

Der RSV Germania Gräben wünscht für das Cyclocross-Wochenende allen
Teilnehmern viel Erfolg und lädt recht herzlich zahlreiche Zuschauer
ein, die am Streckenrand für gute Stimmung sorgen.

Daniel Lahn
1.Vorsitzender
1.RSV Germania Gräben e.V.

Zurück