Newsreader Gesamt

Kreissportbund unterstützt sportliche Ferien

Ideenreich zieht der Kreissportbund in diesem ungewöhnlichen
Sommer 2020 durch den Landkreis. Interessenten sind Grundschulen
mit ihren Horteinrichtungen sowie Kindergärten. Die bunten sportlichen
Aktivitäten starten am 14. Juli mit dem Sportabzeichen-Tag in Lehnin.
Es folgen Ferientage in Wusterwitz, Götz, Radewege und Roskow.
Die Programmangebote der Sportkoordinatoren im Kreissportbund zogen an.
Wir setzen dabei auf Abwechslung und Ansporn.
So wird es um das Kennenlernen, das Üben und den Erwerb des begehrten
Sportabzeichens gehen. Die ausgewählten Fitnessprogramme verschaffen
den Kindern einen Einblick in ihre Fähigkeiten, die natürlich
beurkundet werden.
Die fröhlichen Spiele im Wettbewerbscharakter sollen alle Teilnehmer
körperlich und emotional fördern. In Roskow setzt man in diesem Sommer
auf die Erkundung der romantisch gelegenen Fahrradwege.
Über Lernkurse und Ausflüge probieren die Kinder ihre
Fahrkünste auf Rollschuhen und Inlineskates aus.

Zurück