VIII. Kreissporttag AKTUELLE HINWEISE

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kreissporttages,

vielen Dank für Ihre Anmeldung zu unserer Versammlung.

Aus Kapazitätsgründen werden keine weiteren Anmeldungen mehr zugelassen!

Hiermit möchten wir Ihnen den neuen Versammlungsort mitteilen:

NEU:     Sporthalle, Kleine Lindenstraße 1, 14550 Groß Kreutz (Havel)

              Einlass ab 17:30 Uhr, Beginn: 18:00 Uhr, es gibt vor Beginn nur Erfrischungsgetränke

Bitte auch folgende Hinweise beachten:

Die Versammlung wird entsprechend der 7. Verordnung zur Änderung der 7. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung, nach § 5 durchgeführt.

  • Bei dem Versammlungsraum handelt es sich um eine Sporthalle (Gebläse und Öffnung der Notausgänge für Stoßlüftungen) die bei Bedarf entsprechend gelüftet werden kann.
  • Eine Skizze des Raums für Planungszwecke liegt vor.
  • Die Bestuhlung wird gemäß den erforderlichen Mindestabständen vorgenommen.
  • Die vorgeschriebenen Fluchtwege werden berücksichtigt.
  • Durch die Gestaltung von Einbahnstraßen wird der Begegnungsverkehr im Veranstaltungsraum begrenzt.
  • Die Mitarbeiter des Kreissportbundes stehen als Helfer zur Verfügung, haben die notwendige Schutzausrüstung und werden entsprechend unterwiesen.
  • Nötige Abstandsmarkierungen im Einlassbereich sind vorhanden.
  • An der Versammlung können nur geladene Personen teilnehmen. (Wenn sich die Verordnung verschärft dann Personen mit gültigem Test bzw. Testmöglichkeit vor Ort)
  • Bei Eintritt müssen sich alle Teilnehmer in eine Anwesenheitsliste eintragen. Diese dient zum ordentlichen Ablauf der Versammlung, als auch ggf. zur Nachverfolgung von Infektionsketten.
  • Vor dem Eintritt wird auf die Handhygiene und das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bis zum Sitzplatz hingewiesen.
  • Bei Bedarf ist ein Mund-Nasen-Schutz über die Versammlung zu tragen.
  • Hygiene-Hinweise werden gut sichtbar angebracht.
  • Ein Spender mit ausreichend Desinfektionsmittel ist sowohl in den Hygieneeinrichtungen in der Halle und am Eingang platziert

 

 

 

 

  • Es wird darauf hingewiesen den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten und auf das übliche Umarmen und Händeschütteln zu verzichten.
  • Die Teilnehmer haben für die Dauer der Versammlung einen fest zugewiesenen Sitzplatz.
  • Die Länge der Versammlung wird im Vorfeld durch umsichtige Planung der TOPs auf ein Minimum reduziert.
  • Erforderliche Beiträge werden durch so wenige Personen wie möglich vorgetragen.
  • Diskussionsbeiträge werden durch die Mitarbeiter des Kreissportbundes am Einlass eingesammelt und vorgetragen.
  • Zu Beginn und Ende der Veranstaltung steht die Türe offen, so dass eine Berührung nicht notwendig ist.
  • Häufig berührte Flächen, wie Türgriffe und Handmikrophon werden in kurzen Abständen gereinigt und desinfiziert.
  • Eine Garderobe ist nicht vorhanden.
  • Die Teilnehmer behalten Ihre Gegenstände bei sich.
  • Tagungsunterlagen werden per E-Mail versendet, es wird papierlos getagt (bitte Tagungsunterlagen auf elektronischen Geräten speichern und mitbringen)
  • Die Teilnehmer werden darauf hingewiesen, dass der Veranstalter aufgrund behördlicher Auflagen verpflichtet ist, diese Maßnahmen umzusetzen, um den Verein vor der Verhängung von behördlichen Sanktionen zu schützen.
  • Bei Nichteinhaltung durch Versammlungsteilnehmer werden diese darauf hingewiesen und bei wiederholtem Verstoß der Versammlung verwiesen.